Umgestaltung Mittelweg

Die Umgestaltung des Mittelwegs in Dürrlwang findet sich bereits als Maßnahme in den in 2012 erarbeitenden Vorbereitenden Untersuchungen (VU). Die Neugestaltung und Aufwertung des Mittelweges wurde bei der Beteiligung zum Masterplan Freiraum und Verkehr von 2017 ebenso wie die Umgestaltung des Dürrlewang-Parks, der Osterbronnstraße und des Spielplatzes Lunaweg mit hoher Priorität gewichtet.

Das planenden Büro gessweinlandschaftsarchitekten hat im Sommer 2022 einen Vorentwurf für den Mittelweg vorgelegt. Dieser wurde an der Bürgerbeteiligungsveranstaltung am 4. August 2022 vorgestellt und diskutiert. Hier finden Sie das Protokoll dazu. Alle Anregungen wurden geprüft und in die Planungen eingearbeitet. Die erneute Vorstellung des überarbeiteten Vorentwurfs hat am 20. Oktober 2022 vor dem Stadtteilbüro stattgefunden. Hier finden Sie das Protokoll dazu.

Anschließend stehen die Entwurfsplanung und Ausführungsplanung an. Schließlich wird von der Verwaltung eine Vorlage für den Bezirksbeirat Vaihingen und den Gemeinderat erstellt, der final über die Planung entscheidet. Zum Baustart nannte das Tiefbauamt frühestens Herbst 2023 ggf. Frühjahr 2024. Die Bauzeit wird dann in etwa ein halbes Jahr sein.

Plakat Bürgerbeteiligung Mittelweg  Kätchen Ergebnis Bürgerbeteiligung
(links: Einladung zur 1. Bürgerbeteiligung, Mitte: Ergebnisse der 1. Bürgerbeteiligung, rechts: Einladung zur 2. Bürgerbeteiligung)